Neuigkeiten


 Unsere Reben wachsen in enormem Tempo gen Himmel und haben schon bald den obersten Doppeldraht erreicht! Wir sind mit dem bisherigen Wetterverlauf sehr zufrieden. Den Reben gefallen die abwechselnden Sonnen- und Regentage optimal. Diese Woche haben sie bereits mit dem Blühen begonnen, sodass wir anschliessend mit dem Auslauben der Traubenzone starten können.

 

Die letztjährige Ernte 2021 ergab einen mässigen Minderertrag beider Traubensorten, vor allem beim Gamaret. Deswegen haben wir uns  entschlossen, auf die Herstellung des PASSIO's 2021 zu verzichten und stattdessen dem Roséwein TENERA und dem Barrique-Rotwein TEMPUS CURA den Vorrang zu geben.

 

Die Ernte-Helfer brachten gesunde und vollaromatische Trauben in den Weinkeller, sodass wir freudig gespannt sein dürfen auf diesen Jahrgang 2021.

 

Es ist uns ein grosses Anliegen, die Qualität der Weine auf höchstem Niveau zu gestalten und somit den Bedürfnissen unserer Kundschaft gerecht zu werden.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Treue und das uns entgegen gebrachte Vertrauen, welches wir seit nun über zehn Jahren erfahren durften!

 

Die aussergewöhnlichen Umstände der letzten beiden Jahre und die daraus entstandenen Folgen haben auch auf unseren Weinbau Wirkung erzeugt. Das Anheben sämtlicher Materialkosten durch unsere Lieferfirmen drängt nun auch uns dazu, die Preise unserer Produkte anzupassen.

 

Darum teilen wir Ihnen mit, dass wir per 1. Juni 2022 unsere Preise angehoben haben. Die Details dazu entnehmen Sie bitte auf dieser Webseite unter dem Angebot mit den Produkten und den entsprechenden Preisen.

 

Wir sind überglücklich, wenn Sie unseren Weinbau Sonnenrain auch in Zukunft berücksichtigen mögen bei der Auswahl unserer Weine und Hofprodukte.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und

verbleiben mit herzlichen Grüssen vom Sonnenrain,

                             

Heidi und Walter Deschwanden